Heute zeige ich Dir eine weihnachtliche Box, für die Du nicht viel Material benötigst. Wenn Du möchtest, kannst Du sie sogar in den Weihnachtsbaum hängen, als kleine Überraschung für einen lieben Menschen. Auch für diese Box habe das Designerpapier „Festliche Karos“ verwendet. Mit diesem Papier habe ich sehr viele Projekte gebastelt, weil mir die klassischen Farben und Muster so sehr gefallen. Auch bei meinen Kunden und Workshopteilnehmern kam das Designerpapier sehr gut an. 

Hier siehst Du einige Projektbeispiele, bei denen ich unter anderem auch das Designerpapier „Festliche Karos“ verwendet habe.

Mit folgenden Bastelzutaten habe ich gearbeitet

Für meine weihnachtliche Box „Extravaganza“ habe ich das Designerpapier „Festliche Karos“ verwendet. Weitere Bastelzutaten waren die 1/2“ Kreisstanze, die 1/8“ Lochzange, Geschenkband in Gold, Glitzerpapier in Gold sowie die Elementstanze „Mond und Sterne“.

Zuschnitte der verwendeten Papiere

Für die Box benötigst Du Designerpapier in den Maßen 15,2 x 15,2 cm (6×6“).

Eine Seite wird bei 3,5 / 7 / 10,5 und 14 cm gefalzt.

Die andere Seite wird bei 1,6 cm und bei 5,1 cm gefalzt

Die genaue Bastelanleitung mit allen „Bastelzutaten“ findest Du in meinem Video.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln!

Hier kannst Du den Frühjahr-/Sommerkatalog 2020 und die Sale-A-Bration Broschüre vorbestellen.

 

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner