Seit dem 1. Februar ist die neue Kollektion „Miteinander verbunden“ erhältlich. Zu dieser Reihe gehören ein Stempelset, Stanzformen, Designerpapier und neue Stampin’ Blends in Hauttönen.

Die heutige Karte habe ich unter anderem mit Produkten aus dieser neuen Reihe gebastelt und es hat sehr viel Spaß gebracht, die neuen Blends auszuprobieren. Die Hauttöne hatten bisher in unserem Sortiment gefehlt. Nun bin ich froh, dass wir sie endlich anbieten können.

Weitere Projektbeispiele

Bei dieser Karte habe ich Farbkarton in Grundweiß, Schwarz und Freesienlila verwendet und den Hintergrund selbst gestempelt.

Mit folgenden Bastelzutaten habe ich gearbeitet

Für die heutige Grußkarte habe ich Farbkarton in Aquamarin und Grundweiß sowie das Designerpapier „Miteinander verbunden“ verwendet. 

Der Spruch und die Motive stammen aus dem Stempelset „Im Herzen verbunden“. Zum Stempeln habe ich das Memento Stempelkissen in Schwarz und das Stempelkissen in Kirschblüte genommen.

Die Hände habe ich mit den neuen Stampin’ Blends SU 700 und SU 900 ausgemalt.

Mit den Stanzformen „Herzensdinge“ habe ich die Herzenbordüren und mit den Stanzformen „Worte von Herzen“ das einzelne Herz ausgestanzt.

Weitere Bastelzutaten: Stanzformen „Lagenweise Kreise“ und Runde Akzente in Milchglas- Optik.

Zuschnitte der verwendeten Papiere

Farbkarton in Aquamarin mit den Abmessungen 21 x 14,5 cm. 

Dieser wird an der langen Seite bei 10,5 cm gefalzt.

1 x Farbkarton in Grundweiß mit den Abmessungen 10 x 14 cm.

1 x Designerpapier mit den Abmessungen 7,8 x 13,5 cm.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln!

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner