Meine heutige Geburtstagskarte habe ich mit Produkten aus der wunderschönen neuen Produktreihe „Stiefmütterchen“ gebastelt. Zu dieser Reihe gehören das Produktpaket „Stilvolle Stiefmütterchen“, das Designerpapier „Stiefmütterchen“ und die Metall-Accessoires Hummel. 

Mit den Stanzformen „Stiefmütterchen-Mix“ kannst Du sogar einige Motive aus dem Designerpapier ausstanzen. Das finde ich richtig klasse!

Die rechts abgebildete Karte habe ich in den Farben Grundweiß, Kirschblüte, Calypso, Hummelgelb, Seladon und Lodengrün gestaltet.

Geburtstagskarte Stiefmütterchen - andere Farbvariante

Bei dieser Karte kamen die Farben Grundweiß, Brombeermousse, Freesienlila, Seladon und Lodengrün zum Einsatz.

Für diese Gutscheinverpackung habe ich unter anderem das Designerpapier “Stiefmütterchen” verwendet.

Link zur Gutscheinverpackung

Mit folgenden Bastelzutaten habe ich gearbeitet

Für die heutige Karte habe ich Farbkarton in Grundweiß (extrastark), Freesienlila, Brombeermousse, Hummelgelb, Seladon und Lodengrün sowie das Designerpapier „Stiefmütterchen“ verwendet. 

Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Stilvolle Stiefmütterchen“ und die Motive wurden mit den Stanzformen „Stiefmütterchen-Mix“ ausgestanzt. Die Pünktchen auf dem zweiten Kartenaufleger habe ich mit einem Stempel aus dem Stempelset „Wiesenruhe“ im Farbton Freesienlila gestempelt.

Die beiden Kartenaufleger in Freesienlila und Grundweiß wurden mit den Stanzformen „Gewellte Konturen“ ausgestanzt.

Zuschnitte der verwendeten Papiere

Farbkarton in Grundweiß (extrastark) mit den Abmessungen 21 x 14,5 cm.

Dieser muss an der langen Seite bei 10,5 cm gefalzt werden.

Designerpapier „Stiefmütterchen“ mit den Abmessungen 5,2 x 1,2 cm.

Die genaue Bastelanleitung findest Du in meinem Video.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln!

Hier kannst Du den neuen Jahreskatalog Mai 2021-April 2022 anfordern.