Meine heutige Würfelbox habe ich mit dem Produktpaket Two-Tone Flora und dem Gratisdesignerpapier „Fröhliche Muster“ aus der Sale-A-Bration Broschüre gebastelt. Es gibt in dem Set fünf unterschiedlich große Blüten,  die einfach wunderschön aussehen, und mit den dazugehörigen Stanzformen kannst du diese auch ganz einfach ausstanzen.

Weitere Details

So schaut die Box von innen aus. Durch die spezielle Faltung fügt sich die Box automatisch zu einem Würfel zusammen.

Skizze der Falzlinien

Projektbeispiele meiner Teammitglieder

Viktoria

Martina

Conny

Bärbel

Ulli

Sabine von Bines Stempelglück

Mit folgenden Bastelzutaten habe ich gearbeitet

Für die heutige Würfelbox habe ich Farbkarton in Jade und Grundweiß sowie das Designerpapier „Fröhliche Muster“ verwendet. 

Die Blume und die Blätter stammen aus dem Stempelset „Two-Tone Flora“ und wurden im Farbton Freesienlila bzw. Olivgrün gestempelt. Anschließend habe ich mit den Stanzformen „Floraler Verlauf“ die Motive ausgestanzt.

Die Box wird mit Hilfe von Magneten verschlossen.

Mit dem Basic Perlenschmuck „Bunter Schimmer“ habe ich zum Schluss die Verpackung verziert. 

Zuschnitte der verwendeten Papiere

Farbkarton in Jade mit den Abmessungen 28 x 18 cm. 

Dieser wird an der langen Seite bei 6 / 12 / 18 und 24 cm gefalzt.

An der kurzen wird bei 6 und 12 cm gefalzt.

4 x Designerpapier mit den Abmessungen 5,7 x 5,7 cm.

2 x Designerpapier mit den Abmessungen 5,7 x 3,7 cm.

Die genaue Bastelanleitung findest Du in meinem Video.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln!

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner