Mein heutiges Projekt ist eine Tüte für Halloween, für die ich abermals Produkte aus der Produktreihe „Monsterparty“ verwendet habe. Diese Reihe beinhaltet so viele tolle Halloween Produkte und Motive, dass man gar nicht mehr mit dem Basteln für Halloween aufhören möchte. Die Zierrahmen haben es mir besonders angetan, weil man sie auch für andere Anlässe nutzen kann. Aber auch das Designerpapier und die Prägeform gefallen mir richtig gut!

Mit folgenden Bastelzutaten habe ich gearbeitet

Für meine süße schaurige Tüte habe ich das Designerpapier „Monsterparty“ sowie Farbkarton in Schwarz, Savanne und Ziegelrot verwendet. Die Banderole habe ich mit der Stanze „Bezaubernder Anhänger“ an beiden Enden gestanzt und anschließend mit der Prägeform „Schnörkelgitter“ geprägt. Der Spruch, den ich mit dem Memento Stempelkissen in schwarz gestempelt habe, stammt aus dem Stempelset „Spooktacular Bash“. Das Etikett und der Rahmen wurden mit den Stanzformen „Zierrahmen“ ausgestanzt. 

Außerdem habe ich noch das Stempelkissen in Anthrazitgrau, das Geschenkband mit Wellenkante und das geflochtene Leinenband verwendet.

Zuschnitte der verwendeten Papiere

Für die Box benötigst Du Designerpapier mit den Maßen 25 x 12,5 cm.

Die lange Seite wird bei 1 cm, 6 cm, 13 cm und 18 cm gefalzt.

Für die Banderole benötigst Du Farbkarton in Schwarz mit den Maßen 23 x 3,8 cm.

Die lange Seite wird bei 8,9 cm und bei 14,1 cm gefalzt.

Die genaue Bastelanleitung mit allen „Bastelzutaten“ findest Du in meinem Video.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln!

Falls Du den Herbst-/Winterkatalog 2019 gerne zugeschickt bekommen möchtest, dann klicke bitte hier.

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner