Sind die kleinen Kürbisse aus dem neuen Produktpaket „Gather Together“ nicht niedlich? Auch die dazugehörigen Stanzformen „Herbstlaub“ mit den detaillierten Blättern finde ich richtig schön! Bezüglich der Stanzformen kann ich Dir noch einen besonderen Tipp geben: Wenn Du den Farbkarton vor dem Ausstanzen  mit Wasser bespritzt, entsteht eine tiefere Prägung und das Stanzmotiv lässt sich außerdem einfacher aus der Stanzform lösen.

In dem neuen Stampin‘ Up! Herbst-/Winterkatalog 2019 gibt es wirklich viele neue Stempelsets und Stanzformen zu entdecken. Mit dem Designerpapier “Herbstfreuden”, dem “Dekoband im Kombipack” sowie den Akzenten “Anhänger und Federn” aus der Reihe Herbstfreuden kannst Du jedem Projekt eine besondere Note verleihen.

Mit folgenden Bastelzutaten habe ich gearbeitet

Für meine knuffige Box „Herbstfreuden“ habe ich Farbkarton in Minzmakrone, Flüsterweiß, Farngrün und Waldmoos verwendet. Mit dem Designerpapier „Herbstfreuden“ habe ich meine Box verkleidet.

Die Kürbisse stammen aus dem Stempelset „Gather Together“, und ich habe sie mit den Stampin‘ Blends in Terrakotta, Mangogelb, Savanne und Wildleder (jeweils der helle Ton) sowie mit dem Farbaufheller ausgemalt. Anschließend habe ich die Blätter und die Kürbisse mit den Stanzformen „Herbstlaub“ geprägt bzw. ausgestanzt. Ansonsten habe ich noch mit der Stanze „Bezaubernder Anhänger, der 1/8“ Kreisstanze, dem Memento Stempelkissen in Schwarz, dem Stoffband in Minzmakrone sowie den Pailletten Gartenglück gearbeitet.

Zuschnitte der verwendeten Papiere

Box:                           Farbkarton in Minzmakrone 19,5 x 13 cm

Die lange Seite falzen bei 1,5/4/9/11,5 cm.

Die kurze Seite falzen bei 1,5/4/9/11,5 cm

 

Zwei Abschnitte:        Farbkarton in Flüsterweiß 4,7 x 4,7 cm

Vier Abschnitte:         Farbkarton in Flüsterweiß 4,7 x 2,2 cm

Zwei Abschnitte:        Designerpapier 4,5 x 4,5 cm

Vier Abschnitte:         Designerpapier 4,5 x 2 cm

Die genaue Bastelanleitung mit allen „Bastelzutaten“ findest Du in meinem Video.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln!

Falls Du den Herbst-/Winterkatalog 2019 gerne zugeschickt bekommen möchtest, dann klicke bitte hier.