Diese kleine niedliche Diamantbox ist ein tolles Mitbringsel. Sie eignet sich auch hervorragend als Tischdekoration für eine Geburtstagsfeier oder für eine Hochzeitsfeier, etc..

Mit dem passenden Spruch und dem passenden Designerpapier kann sie für viele unterschiedliche Anlässe verwendet werden.

In die Box passt ein Rocher hinein und viele andere Kleinigkeiten.

Projektbeispiele

Für die linke Box habe ich Farbkarton in Grundweiß sowie das Designerpapier „Abstrakte Schönheit“ verwendet. Statt die Dreiecke mit Designerpapier zu verkleiden, habe ich hier vier Dreiecke bestempelt. Die restlichen Dreiecke habe ich mit dem Basic Strassschmuck „Bunter Schimmer“ verziert.

Die rechte Box habe ich mit Farbkarton in Heideblüte gebastelt und mit dem Designerpapier „Herz an Herz“ verkleidet. 

Es ist natürlich auch möglich, die Box komplett aus Designerpapier zu basteln. Bei dieser Box habe ich mich für das Papier „Land und Liebe“ entschieden.

Skizze der Zuschnitte und Falzlinien

Mit folgenden Bastelzutaten habe ich gearbeitet

Für die heutige Diamantbox habe ich Farbkarton in Kirschblüte, Heideblüte, Farngrün und Hummelgelb sowie das Designerpapier „Abstrakte Schönheit“ verwendet. 

Die Blüten und Blätter habe ich mit den Stanzformen „Florales Herz“ ausgestanzt. Anschließend habe ich auf die kleinste Blüte einen Stein aus dem Basic Strassschmuck „Bunter Schimmer“ gesetzt.

Zuschnitte der verwendeten Papiere

Farbkarton in Kirschblüte mit den Abmessungen 18 x 13,3 cm. 

Dieser wird an der kurzen Seite bei 4 / 7,5 und 11,5 cm gefalzt.

Das Papier wird um 90 Grad gedreht.

Nun wird die lange Seite bei 4 / 8 / 12 und 16 cm bis zur 2. Querfalz gefalzt.

Das Papier wird um 180 Grad gedreht.

Auch hier wird die lange Seite bei 4 / 8 / 12 und 16 cm gefalzt.

1 x Designerpapier mit den Abmessungen 3,8 x 3,8 cm.

4 x Designerpapier mit den Abmessungen 3,8 x 3,3 cm.

Die genaue Bastelanleitung findest Du in meinem Video.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln!

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner