Meine heutige Klappbox mit Diagonalverschluss orientiert sich farblich exakt an der Leporello Karte, die ich am Mittwoch auf meiner Website vorgestellt hatte.

Auch für dieses Projekt habe ich Farbkarton in Jade sowie das Stampin‘ Up! Designerpapier „Schmetterlingsvielfalt“ verwendet. Das Tolle an dem Designerpapier ist, dass es sich hierbei um ein Gratisprodukt aus der Sale-A-Bration Broschüre handelt. Auf diesem sehr schönen Papier findest Du nicht nur Schmetterlingsmotive, sondern auch neutrale Designs, wie Punkte, Karos und Streifen. Also, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Alles aufeinander abgestimmt

Ich liebe die Kombination von Jade und Schwarz/Weiß, weil sie sehr elegant anmutet. Als Schleife habe ich das Wendeband in Jade/Grüner Apfel gewählt. Dieses Band lässt sich sehr gut binden und passt farblich natürlich perfekt zu meiner Klappbox.

Diagonale Klappbox Schmetterlingsvielfalt – Basteln mit Stampin‘ Up! Produkten

Zum Schließen der Box habe ich links und rechts jeweils Magnete platziert. Du kannst die Box aber auch mit einer Banderole, oder auch nur mit einem Schleifenband verschließen. Bei meiner diagonalen Klappbox habe ich ganz bewusst mit wenig Material gearbeitet und als einzige Zierde die Schleife verwendet. Das Resultat gefällt mir richtig gut. Manchmal ist weniger eben mehr!

Meine Box hat die Abmessung 11×3,5×3,5 cm. Ich habe sie gebastelt, weil ich unseren Flüssigkleber schön verpackt verschenken wollte. Es passen aber selbstverständlich auch diverse kleine Leckereien hinein.

Die genaue Bastelanleitung mit allen „Bastelzutaten“ findest Du in meinem Video.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln der „Diagonalen Klappbox Schmetterlingsvielfalt“!

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner